Start arrow Gitarren Werkstatt arrow Rectifier Sicherungsproblematik    
 
Rectifier Sicherungsproblematik PDF Drucken E-Mail
Na wer kennt die problematik? Da kauft man sich den besten Amp der Welt! Ja richtig gelesen einen Mesa Rectifier und bei dem Teil gehen laufen die sicherungen Hops. Klicke unten auf "mehr" um die ganze Story zu lesen! Manche Verkäufer kommen dann mit Sprüchen wie: Ja bei Mesa muß die Sicherung sowieso immer ein paar Ampere mehr haben wie Mesa spezifiziert. Na Super. Sicherung fliegt trotzdem raus.

Anruf beim deutschen Vertrieb: Da ist eine Röhre hinüber, am besten mal alle abklopfen. Beim abklopfen stellte Andi tatsächlich fest, dass eine Röhre hell aufleuchtet wenn man daruf kopft.

Der Mesavertrieb schickte Andi aus Kulanz zwei neue Endstufenröhren zum Testen ob das Problem damit behoben wird. Nun in der letzten Probe hat Andy die neuen Röhren eingesetzt und siehe da, der Amp klang mitunter viel druckvoller und die Sicherung blieb heil. Hoffen wir mal dass das Problem somit erledigt ist. Gruß Andy

 
Weiter >
 
         
   
©2018 Subspeed Portal für Musiker

Webdesign von Andreas Schmidt

   
  Werbung