Start arrow Gitarren Werkstatt arrow E-Gitarre arrow Bünde Reinigen    
 
Bünde Reinigen PDF Drucken E-Mail
Jeder kennt das Problem mit den verschmutzten Bünde, die auch einfach nicht mehr richtig laufen. Abhilfe hierfür muss nicht teuer sein. Es gibt selbstverständlich viele Wundermittel, die die Bünde auch wieder zum Glänzen bringen. Allerdings sind diese Mittel recht teuer. Der einfachste und billigste Weg ist, sich in der Schlagzeugabteilung eine Dose Beckkenreiniger zu kaufen - hält ungefähr ein Leben lang. Diese, ich nenn es mal "Watte" lässt die Bünder wieder wie neu aussehen.
Anwendung: zuerst solltet ihr mit einfachem Klebeband das Grifbrett um die Bundstäbchen herum abkleben, damit das Griffbrett nicht mit der "Watte" in Kontakt kommt(kann weisse Spuren hinterlassen).
Dann nehmt Ihr ein kleines Stück von dieser"Watte" und polliert die Bundstäbchen bis sie sauber sind. Danach geht Ihr mit einem weichen Tuch noch mal drüber, und siehe da die Bundstäbchen sehen aus wie neu. Und das für fast keine Kohle.
 
< Zurück   Weiter >
 
         
   
©2018 Subspeed Portal für Musiker

Webdesign von Andreas Schmidt

   
  Werbung
Advertisement