Start arrow Gitarren Werkstatt arrow Die neuen Gurtpins passen nicht....    
 
Die neuen Gurtpins passen nicht.... PDF Drucken E-Mail
Jeder kennt doch den Ärger mit den Gurtpins.
Man kauft sich neue, damit die Klampfe nicht mehr vom Gurt rutscht und dann die Enttäuschung. Die Löcher der alten Pins sind zu gross für die neuen Schrauben und die alten Schrauben sind für die neuen Pins zu gross.
Mit ein paar Handgriffen kann man das Problem leicht selbst lösen. Zutaten: Holzleim, Holzspähne/Staub, Streichhölzer, kleiner Bohrer

Zuerst sollte man sich Holzspähne,mit einer Säge oder Schmiergelpapier, erstellen.
Danach vermischt man dies mit dem Holzleim und stopft dies mit ein paar abgebrochenen Streichhölzern in das bereits vorhandene Loch. Bitte achtet darauf, dass ihr soviel Material wie möglich reinstopft. Die Reste die aus dem Loch herausschauen könnt ihr gleich entfernen (abwischen), damit sich das nicht auf dem Lack festsetzt. Nun lasst ihr das über Nacht Trocknen und bohrt mit einem kleinen Bohrer neue Löcher, schraubt die neuen Schrauben rein und fertig.

Viel Spass, wünscht euch euer Andy!
 
< Zurück   Weiter >
 
         
   
©2018 Subspeed Portal für Musiker

Webdesign von Andreas Schmidt

   
  Werbung
Advertisement