Start arrow Recording arrow Recording-Software für das Musik Studio 1    
 
Recording-Software für das Musik Studio 1 PDF Drucken E-Mail
Im ersten Teil dieser Reihe stelle ich Euch die wichtigsten Programme kurz vor. Dies sind alles Tools um Professionelle Musikaufnahmen mit dem PC oder MAC zu machen. Hier erfahrt Ihr welche Recording Software von den Scorpions, Phil Collins, Korn, Eric Clapton, Rammstein, Guano Apes, Linkin Park, Slipknot, System of a Down oder auch Michael Jackson für die Aufnahme der Studio-Alben benutzt wird...

Tja, wer hat es nicht schon lange geahnt? Der PC hat die professionellen Produktionen schon längst erfasst. Selbst sogenannte "ehrliche handgemachte Musik" wird längst nicht mehr am Stück oder mit nur wenigen Overdubbings eingespielt. Die herkömmliche Methode mit großer Tascam Bandmaschine ist einfach zu umständlich, in der Anzahl Aufnahmespuren begrenzt und benötigt zu viel Zeit und kostet desshalb auch zu viel Geld (jeder Studiotag ist teuer). Die Cut & Paste (kopieren und einfügen) Mentalität sticht in Punkto Zeitersparniss und Einspielgüte die Bandmaschine um Längen. >Einmal einen Part sauber einspielen und überall hinkopieren wo er im Song nochmals vorkommt ein Traum wird war. Im Folgenden sind die wichtigsten Programme, welche dies ermöglichen kurz vorgestellt.

Steinberg Cubase SX2

Steinberg Cubase ist das virtuelle Studio für Mac oder PC.
Cubase bietet in seiner SX Variante Mehrkanal-Surroundfähigkeit mit bis zu sechs Kanälen über den gesamten Signalweg. Wann immer ein Plug-In in den Signalpfad eingeschleift wird, wird seine Verzögerung automatisch durch das System kompensiert. Das bedeutet, dass auch jedes andere Signal automatisch angepasst wird. Dadurch wird ein sample-genaues Timing über den gesamten Audiopfad gewährleistet, inklusive Aux Sends, Gruppenkanälen und FX Return Kanälen. Jeder einzelne Send-Effekt hat seinen eigenen Return Kanal, der die gleichen Möglichkeiten bietet, wie jeder andere Audiokanal - inklusive EQ, Inserts und Automation. Ein einzelner Aux Send kann jetzt durch das gesamte Spektrum von Effekten geschickt werden. Ein frei konfigurierbares Mischpult rundet das Programm ab.

Cubase Anwender:
Rob Davis (Kylie Minogues-Can’t Get You Of My Head) erhielt für den mit Cubase produzierten Song Kylie Song "Come Into My World" den "Grammy as Best Dance Recording 2004"
Christian Geller (u.a. No Angels, Modern Talking, etc): "...Vorher arbeitete ich mit Pro Tools und Logic auf dem Mac. Der Hauptgrund für den Plattform-Wechsel war für mich, dass die PCs im Vergleich zum Mac leistungsmäßig extrem aufgeholt haben. Cubase SX habe ich erstmals bei einem Freund im Studio gesehen und war sofort von der Flexibilität während des Arbeitens begeistert. Den Umstieg auf Cubase habe ich zu keinem Zeitpunkt bereut."
Vernon Reid (Gitarrist Living Color)"I think it is the easiest computer program to immediately get into"
Geoff Callingham (Phil Collins, Mike Rutherford and Tony Banks)
Scorpions
Oomph!
Bekannte Filmproduktionen und Computerspielmusik
Gladiator, Pearl Harbor, Black Hawk Down, und Shrek
Musik für Quake II und Quake III

Link zu Steinberg


Nuendo2

Nuendo wurde von Steinberg für Produzenten entwickelt, um alle Tätigkeiten im Bereich der Media Production ausführen zu können. Nuendo 2 ist ein komplettes Media Production System, entwickelt anhand der Bedürfnisse der Benutzer und ausgerichtet auf die Anforderungen der Professionals in allen Genres der Audio und Post Production: Komposition, Film, Broadcast, Musik, Post Production, Surround, Spielvertonung und Multimedia.
Technologien wie ASIO, VST, LTB, Rewire und VST System Linkfür die professionelle Musik Produktion mit einer Qualität von bis zu 32 Bit und 192 kHz.
Das "untouchable" Album von Korn ist mit Nuendo produziert worden.

Link zu Steinberg

Pro Tools

Pro Tools|HD von Digidesign gibt professionellen Anwendern eine intuitive, integrierte Produktionsumgebung. Mit Hardwareunterstützter DSP-Leistung und Support für Samplingraten bis 192 kHz,

mit brandneuen Audio-Interfaces und Peripheriegeräten, mit reichlich bemessener Spurenzahl und I/O-Kapazität, mit umfassenden Routing-Möglichkeiten und vielen weiteren Features lässt Pro Tools|HD fast keine Wünsche bei der Audio Produktion offen. Durch die Bindung zu Digidesign Hardware ist Pro Tools kein billiger Spass.
Anwender:
ZDF Mainz
Simon Climie (produzent Eric Clapton, Steve Gadd, Billy Preston), B.B. King



Logic Pro 6

Logic Pro 6 vereint alle Attribute einer kompletten Produktionssoftware für Musik und Audio auf Apple-Computern.

PC's werden ab der Version 6 nicht mehr unterstützt. Logic bedient die Ansprüche von Musikkomposition, Audio-Recording, Multimedia, Klangerzeugung, Filmvertonung und Remixing.

Anwender: Peter Gabriel, Sinead O'Connor, Rammstein, Guano Apes, Linkin Park, Nena

Link zu Emagic



Cakewalk Sonar

Die Sonar3 Producer Edition läuft unter Windows unterstützt in dieser Version auch alle DX und VST effekte und Instrumente. Cakewalk Sonar steht wohl allen anderen Programmen in nichts nach, wirkt auf mich persönlich aber nicht so übersichtlich und Benutzerfreundlich wie z.B. Cubase (ist Geschmacksache). In den USA ist Cakewalk Marktführer.

Anwender:
Benjamin Wright (OutKast, Justin Timberlake, Brandy, Destiny's Chile, Dru Hill, Aretha Franklin, Quincy Jones, James Ingram, Janet Jackson, Michael Jackson)
Slipknot's "Iowa" Album ist mit Sonar produziert.
System of a Down benutzen Sonar im Studio

Link zu Cakewalk




So das wären jetzt mal die wichtigsten, oder weitverbreitetsten, Programme in Kürze.

Gruß,
Canco

hier gehts zu Teil 2 des Artikels

hier gehts zu Teil 3

 
Weiter >
 
         
   
©2018 Subspeed Portal für Musiker

Webdesign von Andreas Schmidt

   
  Werbung