Start    
 
Aktuelles
Meist gelesen
Subspeed spielt im Jazzhaus PDF Drucken E-Mail

Am Freitag den 11. Mai spielt Subspeed im Rahmen eines Multicore "Nimm3" Events im Freiburger Jazzhaus. Mit dabei ist die Band Coffy und die Band Devon Avenue.

Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 6 EUR

Jazzhaus Freiburg
Schnewlinstraße 1
79098 Freiburg

Die Freiburger Initiative für Live-Musik, „Multicore“, seit 2000 ein Forum und Sprungbrett für Bands der lokalen Live-Szene, präsentiert nach längerer Pause mal wieder ein „Nimm3“-Konzert. Drei Bands – drei Stilistiken – drei Erlebnisse! 

Bei COFFY treffen Loops und Electro-lastige Sequenzermelodien auf Gitarre, Bass, Gesang und zwei (!) Drumsets. Daraus entsteht moderne groove-betonte Popmusik, im digital-audiophilen Spannungsfeld, die sich jeder eindimensionlalen Klassifizierung entziehen möchte.

DEVON AVENUE - das steht für mitreißenden, authentischen Rock, der einen schnell in seinen Bann zieht. Ob gitarrenlastig oder gefühlvoll – DEVON AVENUE weiß zu überzeugen. In den unterschiedlichsten Stimmungslagen, aber stets echt und intelligent, hat sich die Band aus Freiburg und Umgebung schon bei zahlreichen Konzerten und Veranstaltungen in die Herzen der Fans gespielt.

 
Manche nennen es Alternative Rock, andere reden vom harten Metal-Brett, wieder andere nennen den Sound von SUBSPEED New Metal. Dabei meinen Sie alle nur das Eine: Das Verlangen nach dem Kick, herausgerissen aus dem Alltäglichen, den Fun spüren, die Gänsehaut bekommen! Mitgerissen zu werden vom Druck, vom Sound, von Atmosphäre, vom Krachen der Gitarren. Dies ist die Welt von SUBSPEED.

 
Weiter >
 
         
   
©2018 Subspeed Portal für Musiker

Webdesign von Andreas Schmidt

   
  Werbung